SOS-Golffreunde

Golfen und Gutes tun

Helfen Sie Kindern in Not mit Ihrer Teilnahme an unserer Golf-Spenden-Aktion. Die Hilfe kommt SOS-Kindern und -Jugendlichen in der Dominikanischen Republik zugute, die nicht bei ihren Eltern aufwachsen können.
Golfen und Gutes tun
Golfen und Gutes tun - machen Sie bei der Aktion mit!

In der Golfsaison 2015 wurde bereits viel bewegt. Wir danken allen Turnierteilnehmerinnen und Turnierteilnehmern sowie den beteiligten Golfclubs fürs Mitmachen. Impressionen von den sechs Regionalturnieren können Sie hier ansehen.

Kindern in der Dominikanischen Republik helfen

Die Dominikanische Republik ist zwar ein beliebtes Reiseziel in der Karibik, aber noch immer kämpfen rund 20 Prozent der Bevölkerung ums Überleben. Mehr als eine Million Kinder leben in Armut. 15 Prozent aller dominikanischen Kinder müssen Kinderarbeit verrichten. Viele gehen nicht oder nur wenige Jahre zur Schule. Anschließend sind sie häufig in einem Teufelskreis von Drogen, Verbrechen und Gewalt gefangen. Die HIV-Infektionsrate ist hoch. Man schätzt, dass über 500.000 Kinder ohne elterliche Fürsorge aufwachsen.


Über 500 Kinder und Jugendliche finden in den drei dominikanischen SOS-Kinderdörfern ein neues Zuhause. Foto: Gilda Hernández

Die SOS-Kinderdörfer sind seit 1979 in der Dominikanischen Republik aktiv. Heute gibt es im Land drei SOS-Kinderdörfer, in denen über 500 Kinder und junge Menschen leben. Hier wachsen sie in einer liebevollen, stabilen SOS-Familie auf, erhalten eine gute Ausbildung und blicken in eine bessere Zukunft.

SOS-Jugendeinrichtungen begleiten und fördern junge Menschen aus den SOS-Kinderdörfern auf ihrem Weg ins Erwachsenenleben. Helfen auch Sie mit, damit Kinder und Jugendliche eine Chance auf ein besseres Leben bekommen.

SOS-Kinderdörfer und die Samsonite Club Tour – gemeinsam für eine bessere Zukunft!

Gemeinsam mit der Samsonite Club Tour möchten die SOS-Kinderdörfer weltweit im Rahmen der Turnierserie etwas bewegen! Alle Teilnehmer erhalten die Chance, sich aktiv zu engagieren und einen persönlichen Beitrag für notleidende Kinder zu leisten.

Und so einfach geht's:

  • Verbreiten Sie die Aktion per E-Mail mit Hinweis auf die Aktionsseite "Meine Spendenaktion - SOS-Golffreunde".
  • Bestellen Sie unter 0800-50 30 600 kostenloses Material für Ihre Turniere (z. B. Spendenhäuschen, Werbemittel, Flyer).
  • Sammeln Sie mit Ihren Mitgliedern Spenden für die Aktion.
  • Es sind Einzelspenden, sowie gesammelt Clubspenden möglich.
  • Aufstellen eines Spendenhäuschens, Spenden statt Geburtstagsgeschenken oder Übernahme einer Patenschaft: Jedes Golfclub-Mitglied kann individuell helfen.
  • Ihre Spenden können Sie bequem auf "Meine Spendenaktion - SOS-Golffreunde" einzahlen und den Spendenstand mitverfolgen.

Wenn Sie als Golfclub die Aktion unterstützen oder mit uns in Kooperation treten möchten – kontaktieren Sie uns!
Unsere Kontaktdaten finden Sie nebenstehend. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Jetzt spenden!

Machen Sie mit und unterstützen Sie Kinder und Jugendliche in der Dominikanischen Republik auf ihrem Weg in eine bessere Zukunft!

 Jetzt helfen!