Dramatische Lage um SOS-Kinderdorf im Gaza-Streifen hält an

04.07.2006 - Die schwere Krise im Gaza-Streifen überschattet immer stärker auch den Alltag im SOS-Kinderdorf nahe Rafah. Wie Kamil el Sahmi, der SOS-Projektverantwortliche vor Ort, berichtet, ist das Leben rund um das SOS-Kinderdorf in Deir Sultan von Angst und tiefer Unsicherheit geprägt.
Angst und Unsicherheit prägen erneut das Leben rund um das SOS-Kinderdorf - Foto: SOS-Archiv
Angst und Unsicherheit prägen erneut das Leben rund um das SOS-Kinderdorf - Foto: SOS-Archiv

Seit 2001 ist das SOS-Dorf im Gaza-Streifen Rettungsinsel für Kinder in Not - Foto: SOS
Seit 2001 ist das SOS-Dorf im Gaza-Streifen Rettungsinsel für Kinder in Not - Foto: SOS