Armut steigt: Familien in Griechenland

Radio-Interview mit SOS-Pressesprecher Louay Yassin

18.07.2015 - Der Grexit ist erst mal vom Tisch, doch die Armut in Griechenland wird weiter wachsen: Die SOS Kinderdörfer unterstützen in dem Krisenland immer mehr Familien, die ihre Kinder nicht mehr ernähren können. Eltern haben oft schwere Depressionen. Darüber spricht SOS-Pressesprecher Louay Yassin im Radio-Interview mit dem Bayerischen Rundfunk (BR2).