Yasmina Filali und Thomas Helmer: Werden Sie SOS-Pate!

Das prominente Paar engagiert sich als SOS-Botschafter in der Hamburger Innenstadt

02.12.2008 - Gerade jetzt in der Weihnachtszeit sollten wir Verantwortung zeigen und elternlosen Kindern eine Zukunft schenken!" Mit diesem Appell warben Schauspielerin Yasmina Filali und Moderator Thomas Helmer als SOS-Botschafter in der Hamburger Innenstadt für Patenschaften der SOS-Kinderdörfer.

m SOS-Infostand in Hamburg: Yasmina Filali und Thomas Helmer
Am SOS-Infostand in Hamburg: Yasmina Filali und Thomas Helmer
Das prominente Paar besuchte den Stand des Hilfswerks in der Mönckebergstraße. Bis einschließlich Samstag wird im Stadtzentrum über die Arbeit der SOS-Kinderdörfer in 132 Ländern und die Möglichkeit, Waisenkinder mit Patenschaften zu unterstützen, informiert.

Mit nur einem Euro am Tag eine neue Perspektive schaffen - ein soziales Engagement, das Yasmina Filali und Thomas Helmer den Hamburgern dringend ans Herz legen. 31 Euro monatlich kostet die SOS-Patenschaft für ein Kind in einem der über 470 SOS-Kinderdörfer. Dort erhalten sie eine neue Familie, medizinische Versorgung und eine Schul- und Berufsausbildung.

"Ein wunderbares Zuhause und eine großartige Chance für die Zukunft"

Yasmina Filali und Thomas Helmer, seit einem Jahr glückliche Eltern der kleinen Sam, kennen die Arbeit der SOS-Kinderdörfer. Als Paten des SOS-Kinderdorfes in Dong Hoi waren sie selbst bereits zweimal in Vietnam. "Zum Spaß, den wir dort mit den Kindern hatten, kommt die Freude darüber, dass sie dort ein wunderbares Zuhause und eine großartige Chance für die Zukunft bekommen", schwärmen beide noch heute von ihren Begegnungen und Erlebnissen.

Mehr als 72.000 Kinder und Jugendliche leben derzeit in den SOS-Kinderdörfern in 132 Ländern. In über 1.400 sozialen Zusatzeinrichtungen werden insgesamt 1,1 Millionen Kinder, Jugendliche und Familien betreut.

Der Informationsstand der SOS-Kinderdörfer kann noch bis einschließlich Samstag (6.12.) in der Hamburger Innenstadt besucht werden.