Hoffnungsschimmer im Sudan

Die SOS-Nothilfe in Darfur geht unvermindert weiter.

18.01.2007 - Die Menschen im Sudan schöpfen Hoffnung: In der westsudanesischen Bürgerkriegsregion Darfur sowie im Südsudan sind die Kämpfe abgeflaut. Trotzdem bleibt die Lage kritisch. Die SOS-Nothilfe in Darfur geht unvermindert weiter.
Jeder zweite Flüchtling in Darfur ist ein Kind - Foto: L. El-Elaimy
Jeder zweite Flüchtling in Darfur ist ein Kind - Foto: L. El-Elaimy