Internationaler Frauentag

SOS setzt sich weltweit für die Rechte von Mädchen und Frauen ein

08.03.2006 - Frauen und Mädchen werden in vielen Ländern wie Menschen zweiter Klasse behandelt: Sie haben keine Chance auf Bildung, werden ausgebeutet, missbraucht und vergewaltigt. Die SOS-Kinderdörfer setzen sich weltweit für die Rechte von Mädchen und Frauen ein.
SOS ermöglicht Frauen eine Ausbildung: Eine allein erziehende Mutter in El Salvadorzeigt stolz ihr Diplom - Foto: SOS
SOS ermöglicht Frauen eine Ausbildung: Eine allein erziehende Mutter in El Salvadorzeigt stolz ihr Diplom - Foto: SOS