Kämpfe im Tschad: SOS-Kinder unverletzt

18.04.2006 - Nach Gefechten in unmittelbarer Nähe des SOS-Kinderdorfs N'Djamena im Tschad hat sich die Lage wieder beruhigt. SOS-Kinder und -Mitarbeiter sind wohlauf.

Die Lage hat sich wieder beruhigt, SOS-Kinder und Kinderdorf-Mütter in N'Djamena sind wohlauf - Foto: B. Neelemann
Die Lage hat sich wieder beruhigt, SOS-Kinder und Kinderdorf-Mütter in N'Djamena sind wohlauf - Foto: B. Neelemann