Kinder laufen für Kinder: 308.036 Euro für die SOS-Kinderdörfer

08.09.2010 - Eine beeindruckende Leistung: Bei der bundesweiten Schulaktion "Kinder laufen für Kinder" sind dieses Jahr 308.036 Euro zugunsten der SOS-Kinderdörfer zusammengekommen. Zehntausende Mädchen und Jungen gingen im Schuljahr 2009/2010 an den Start, um Spenden für Kinder in Not zu erlaufen. Die SOS-Kinderdörfer bedanken sich ganz herzlich für euer Engagement!

Kinder laufen für Kinder - Finale 2009/2010
Beim Finale in Bremen liefen die Mädchen und Jungen insgesamt 1841 Kilometer für den guten Zweck
Das Finale fand jetzt auf der "GaloppRennbahn" in Bremen statt. 410 Mädchen und Jungen gaben bei optimalem Laufwetter noch einmal alles. Insgesamt schafften sie mehr als 1841 Kilometer und erliefen so ein Tagesspendenergebnis von über 8.000 Euro.

Angefeuert wurden sie nicht nur von Familien und Freunden - die jungen Läufer erhielten auch prominente Unterstützung. So war dem Überraschungsgast des Tages große Aufmerksamkeit sicher: Mikael Silvestre, Neuzugang des SV Werder Bremen, war mit seiner Familie zur "GaloppRennbahn" gekommen. "Das ist eine tolle Aktion hier! Kinder liegen mir persönlich sehr am Herzen und ich finde es klasse, dass die Kinder sich bewegen, Sport treiben, um anderen Kindern in Not zu helfen!", sagte der Profifußballer.

Prominente Unterstützung für die jungen Läufer: Schauspielerin Ursula Buschhorn und Werder-Spieler Mikael Silvestre
Prominente Unterstützung für die jungen Läufer: Schauspielerin Ursula Buschhorn und Werder-Spieler Mikael Silvestre
"Faszinierend, wie sich die Kinder einsetzen"

Als dann noch die Schauspielerin Ursula Buschhorn, besser bekannt als Tierärztin Dr. Hauser aus der Sendung "Unser Charly", dazustieß, kannte die Begeisterung keine Grenzen mehr. Die Kinder ließen sich von den beiden prominenten Gästen mitreißen und liefen Runde um Runde.
"Es ist faszinierend, dass sich die Kinder so stark für benachteiligte Kinder einsetzen. Besonders schön finde ich den Gedanken 'reich hilft arm' und 'stark hilft schwach'", sagte Ursula Buschhorn.

Die bundesweite Schulaktion Kinder laufen für Kinder fand bereits zum siebten Mal statt und unterstützt seit mehreren Jahren die SOS-Kinderdörfer.