Kinder laufen für Kinder: Traumstart!

Auftakt der Schulaktion: 2000 Kinder erlaufen Rekordergebnis

06.05.2014 - Traumstart mit Rekordergebnis: Rund 2000 Mädchen und Jungen sind beim diesjährigen Auftakt von "Kinder laufen für Kinder" an den Start gegangen. Dank ihres Einsatzes kamen im Münchner Olympiapark mehr als 33.500 Euro zusammen. Macht mit bei der bundesweiten Schul-Benefizaktion!

Startschuss für "Kinder laufen für Kinder": Angefeuert von ihren prominenten Unterstützern gingen 2000 Kinder an den Start!

Unterstützt wurden die jungen Läuferinnen und Läufer durch die 5-fache Paralympicssiegerin Anna Schaffelhuber, dem Fußballprofi Michael Netolitzky vom TSV 1860 München, Staatssekretär Georg Eisenreich, den ehemaligen Olympioniken und Medaillengewinner Christian Schenk und Dr. Christian Tröger sowie Tanz-Weltmeister Martin Moroder. "Ich bin hier zum ersten Mal dabei und fasziniert wie viele Kinder sich für andere Kinder einsetzen. Das finde ich ganz prima, denn es zeigt, dass alle ein bisschen Verantwortung übernehmen und das mit Spaß und insbesondere Bewegung verbunden werden kann", so Anna Schaffelhuber. Insgesamt liefen die jugendlichen Sportler mehr als 10.889 Runden und legten damit eine Strecke von 7.622 Kilometer auf der 700 Meter langen abgesteckten Laufstrecke zurück.

Dabei sein ist einfach!

Kinder laufen für Kinder richtet sich an Schulen in ganz Deutschland. Schüler und Lehrer organisieren gemeinsam an ihrer Schule einen Benefiz-Lauf: eine ideale Aktion für ein Schulfest oder einen Wandertag.
Das Prinzip ist ganz einfach:

  • Die fünf- bis 14-jährigen Läufer suchen sich im Vorfeld Sponsoren, wie z.B. Angehörige, Bekannte, Unternehmen.
  • Die Sponsoren spenden einen bestimmten Betrag pro Kilometer oder einen Fixbetrag für die SOS-Kinderdörfer.
  • Jeder Läufer kann dann selbst entscheiden, wie viele Runden er zurücklegen will – und in welchem Tempo, egal ob laufend, gehend oder im Rollstuhl.

So wächst Jahr für Jahr die Spendensumme durch das sportliche und soziale Engagement der jungen Läufer!

Das Ziel: Hilfe für Kinder in Not

In den vergangenen elf Jahren starteten mehr als 600.000 Kinder und Jugendliche aus rund 1.600 Schulen und Vereinen. Die jungen Läufer haben bei der Benefizaktion insgesamt über 2,8 Millionen Kilometer zurückgelegt. Sie haben so eine Gesamtspendensumme in Höhe von 5,4 Millionen Euro erlaufen, um Kindern in Not zu helfen. Die SOS-Kinderdörfer bedanken sich ganz herzlich für EUER Engagement!

Weitere Infos und Anmeldung - macht mit!

Weitere Informationen zur Aktion: www.kinder-laufen-fuer-kinder.de

Bei Fragen zur Aktion oder bei der Anmeldung hilft das Team von "Kinder laufen für Kinder" gerne weiter:

Tel. 089-2189 653-60
Fax 089-2189 653-89
team@kinder-laufen-fuer-kinder.de

Jetzt anmelden und mitmachen - hier geht's zur Anmeldung.