Kleines Mädchen ganz groß

Kind aus SOS-Kinderdorf bei Olympischer Abschlussfeier

31.08.2004 - Am vergangenen Sonntag verfolgten Millionen von Menschen auf der ganzen Welt die spektakuläre Abschlussfeier der XXVIII. Olympischen Spiele. Unter den Akteuren der Schlusszeremonie im Olympiastadion von Athen war auch die zehnjährige Fotini, ein Mädchen aus dem SOS-Kinderdorf Vari nahe der griechischen Hauptstadt.