Kutin für SOS-Arbeit in China geehrt

Auszeichnung beim Festakt zum 20-jährigen Bestehen von SOS-Kinderdorf China

27.06.2005 - Große Anerkennung für die Arbeit der SOS-Kinderdörfer in China: SOS-Kinderdorf-Präsident Helmut Kutin hat die höchste Auszeichnung erhalten, die die Volksrepublik China für humanitäre Verdienste zu vergeben hat. Er erhielt sie auf einem Festakt zum 20-jährigen Bestehen von SOS-Kinderdorf China.
Helmut Kutin erhält von Zivilminister Li Xueju die Ru Zi Nui-Auszeichnung - Foto: SOS-Archiv
Helmut Kutin erhält von Zivilminister Li Xueju die Ru Zi Nui-Auszeichnung - Foto: SOS-Archiv

'Meine SOS-Mutter öffnete das Fenster zu meiner Seele', sagt Liu Ling - Foto: SOS-Archiv
"Meine SOS-Mutter öffnete das Fenster zu meiner Seele", sagt Liu Ling - Foto: SOS-Archiv

Farbenprächtige Performance mit Tradition: Tanz auf der Feier in Yantai - Foto: SOS-Archiv
Farbenprächtige Performance mit Tradition: Tanz auf der Feier in Yantai - Foto: SOS-Archiv