Nobelpreis: SOS kooperiert mit Grameen-Bank

13.10.2006 - Den Friedensnobelpreis 2006 erhalten der Ökonom Muhammad Yunus (66) und seine Grameen-Bank, die Kleinstkredite für Mittellose vergibt und ihnen so hilft eine Existenz aufzubauen. Die SOS-Kinderdörfer in Bangladesch kooperieren seit Jahren erfolgreich mit der Grameen-Bank.
Zwei Jugendliche in der SOS-Schule Khulna - Foto: SOS
Zwei Jugendliche in der SOS-Schule Khulna - Foto: SOS