Scheckübergabe vor dem Länderspiel

Die WM-Doku "Deutschland. Ein Sommermärchen" erbringt drei Millionen Euro für die SOS-Kinderdörfer

07.06.2007 - Vor dem Anpfiff des EM-Qualifikationsspiels Deutschland - Slowakei stand ein Sieger bereits fest: Kinder in Not. Die SOS-Kinderdörfer nahmen vor Spielbeginn einen Scheck über die Erlöse aus dem Film "Deutschland. Ein Sommermärchen" entgegen. Drei Millionen Euro gehen an unsere WM-Aktion "6 Dörfer für 2006". Ein Jahr nach der FIFA Weltmeisterschaft 2006 setzt sich damit die Erfolgsgeschichte der "6 Dörfer"-Charity fort.
v.l.n.r: Sönke Wortmann, Michael Ballack, Markus Siegler, Wolfgang Kehl
v.l.n.r: Sönke Wortmann, Michael Ballack, Markus Siegler, Wolfgang Kehl

Sönke Wortmann ist prominenter SOS-Pate für Brasilien - Foto: SOS
Sönke Wortmann ist prominenter SOS-Pate für Brasilien - Foto: SOS

Der Verkauf der DVD brachte 3 Mio. Euro
Der Verkauf der DVD brachte 3 Mio. Euro