Schlussversteigerung von SOS-Kunststück am 28. Oktober

Wettstreit um die besten Bilder mit Professor Raue, Prominenten und Künstlern

25.10.2010 - Der Countdown läuft: In drei Tagen, am Donnerstag, den 28. Oktober, ab 21.30 Uhr startet die große Schlussversteigerung von SOS-Kunststück, die Finissage der Benefiz-Auktion der SOS-Kinderdörfer weltweit. Kunstfans und alle, die mit etwas Glück ein hochkarätiges Original eines bekannten Künstlers zu einem guten Preis erwerben möchten, sollten sich den Termin rot anstreichen.

Professor Peter Raue, international geschätzter Kunstmäzen, wird 20 Originale zeitgenössischer Kunst live und anonym versteigern: vor 300 geladenen Gästen im Hotel Grand Elysée in Hamburg, die gegen die Bieter aus dem Internet beim Online-Marktplatz eBay steigern werden.

Schlussauktion von SOS-Kunststück
Wer bietet mehr? Prof. Peter Raue während der Schlussauktion von SOS-Kunststück vor zwei Jahren
Finale: Nervenkitzel, Hochspannung und Dynamik

Der einstündige Wettstreit um die besten Werke verspricht Nervenkitzel, Hochspannung und Dynamik. Die Bietenden wissen nicht, von welchem Künstler welches Werk ist. Andrè Butzer, Hans Jörg Mayer, Jonathan Meese, Robert Lucander oder ein anderer? Wer steigert, lässt seinen Geschmack oder sein Gespür entscheiden. Der Erlös hilft notleidenden Familien in Lettland. Bis zur Finissage kommen insgesamt noch 26 Bilder unter den Hammer, die online über www.sos-kunststueck.de zu begutachten sind.

"Wir freuen uns, dass wir Professor Raue als Kunstkenner und Kunstliebhaber zum zweiten Mal für die Abschluss-Auktion von SOS-Kunststück gewinnen konnten. Beim Finale erwarten wir eine große Resonanz", so Dr. Wilfried Vyslozil, Geschäftsführer der SOS-Kinderdörfer weltweit.

Ermöglicht wird die Aktion auch durch die tatkräftige Unterstützung von sieben Sponsoren: Der weltweite Online-Marktplatz eBay, der Business Club Hamburg, das Grand Elysée Hamburg, art – Das Kunstmagazin, die Südliche Weinstrasse, das Porsche Zentrum Hamburg und der Versand baltic things.

Bieten Sie mit!

Jeder kann noch bis Donnerstag mitsteigern: Auf der Internetseite www.sos-kunststueck.de werden die Liste der teilnehmenden Künstler und die Fotos der Werke präsentiert. Von jedem Bild führt ein Link direkt zur Auktion auf eBay.de. Link klicken und mitsteigern! Sobald der Hammer gefallen ist, erfolgt die Auflösung und der Künstler wird bekannt gegeben.

Folgende prominente Gäste und Künstler haben ihr Kommen zugesagt: Dr. Sabine Sommerkamp-Homann, Honorarkonsulin der Republik Lettland, Christine Gräfin Adelmann, Stephanie Gräfin Bruges von Pfuel, Dr. Kirstin Prinzessin zu Hohenlohe-Oehringen, Hans Korff mit Ehefrau Christiane Leuchtmann-Korff, Robert Lucander, Oliver Mommsen, Verona und Franjo Pooth, Claudia Scarpatetti.