Tsunami-Hilfe: Bestnote für SOS-Kinderdörfer

UN-Habitat hat Flut-Opfer in Indonesien zur Wiederaufbauarbeit befragt

29.06.2006 - Beim Wiederaufbau von Dörfern in den von Tsunami zerstörten Regionen in Indonesien fallen die SOS-Kinderdörfer durch besonders gute Arbeit auf. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie, die UN-Habitat bei der Universität Syiah Kuala in Banda Aceh, Indonesien, in Auftrag gegeben hat.
Dankbar für schnelle und nachhaltige Hilfe: Tsunami-Opfer, deren Häuser SOS wieder aufgebaut hat - Fotos: SOS-Archiv
Dankbar für schnelle und nachhaltige Hilfe: Tsunami-Opfer, deren Häuser SOS wieder aufgebaut hat - Fotos: SOS-Archiv

Die SOS-Kinderdörfer errichten allein in Indonesien 515 Familienhäuser für Tsunami-Opfer.
Die SOS-Kinderdörfer errichten allein in Indonesien 515 Familienhäuser für Tsunami-Opfer.