Unruhen in Haiti

SOS-Schule in Port-au-Prince vorübergehend geschlossen

14.04.2008 - Seit Tagen erschüttern blutige Hunger-Unruhen Haiti. Die SOS-Schule in der Hauptstadt Port-au-Prince ist daher vorübergehend geschlossen.
Haiti ist das ärmste Land Lateinamerikas.
Haiti ist das ärmste Land Lateinamerikas.