Open Air-Festivals für SOS

Dank der Zusammenarbeit mit der Agentur „Gemeinsame Sache“ unterstützen seit 2013 mehrere Open Air-Festivals die SOS-Kinderdörfer weltweit.

„Gemeinsame Sache“ ist eine Agentur der Hörstmann Unternehmensgruppe (HUG).

„Gemeinsame Sache“, eine Agentur der Hörstmann Unternehmensgruppe (HUG) für junge Markenkommunikation, verfügt über ein breitgefächertes Netzwerk im Event- und Medienbereich. Über dieses Netzwerk konnten seit 2013 mehrere Open Air-Festivals zur Unterstützung der SOS-Kinderdörfer gewonnen werden.

"Unsere Kooperation mit SOS-Kinderdörfer weltweit auf Festivals ermöglicht es uns, auf ungezwungene Art und Weise Aufmerksamkeit für die tolle Arbeit und Notwendigkeit der Organisation in einer sehr jungen Zielgruppe zu generieren", kommentiert Geschäftsführer Mark Löscher die Zusammenarbeit mit SOS. "Gemeinsam mit den SOS-Kinderdörfern zeigen wir, wie einfach es sein kann Bewusstsein zu schaffen, Spenden zu generieren und gemeinsame Ziele zu erreichen. Auf Grund der schönen und erfolgreichen Zusammenarbeit, versteht es sich fast von selbst, dass wir auch zukünftig gemeinsam Aktivitäten planen und umsetzen möchten!"

MELT! Festival

„MELT! Festival“ unterstützt die SOS-Kinderdörfer über eine Gästelisten-Aktion. Unter dem Motto „Umme hilft nicht“ kamen bislang 27.400 Euro zusammen. Der Erlös ging an die SOS-Jugendeinrichtung in Bogota, Kolumbien, und an das SOS-Kinderdorf Santa Tecla in El Salvador.

Berlin Festival

Das "Berlin Festival“ wendet sich ebenfalls über die Gästelisten-Aktion an das soziale Bewusstsein seiner Besucher. Bisher kamen 24.700 Euro zusammen, die dem SOS-Kinderdorf Santa Ana, El Salvador, und dem SOS-Kinderdorf Nhlangano in Swasiland zugutekamen.

Holi Festival of Colours

„Holi Festival of Colours“ haben eines der ältesten indischen Feste nach Deutschland gebracht, welches die Besucher ausgelassen und mit vielen bunten Farben feiern. Hier spendeten viele ihren Becherpfand und die Arbeit der SOS-Kinderdörfer in Indien konnte bisher mit 4.500 € unterstützt werden. Das Holi Festival of Colours findet auch 2015 wieder in vielen verschiedenen Städten statt.

Informationen über Social Media


MELT! 2015: 17. bis 19. Juli
Berlin Festival 2015: 29. bis 31.Mai
Das Holi Festival of Colours findet auch 2015 wieder in vielen verschiedenen Städten statt.
Soziale Medien spielen bei den Festivalpartnern eine wichtige Rolle. Die Spendenaktion für SOS wird schon im Vorfeld, aber auch während des Festivals über die Online-Kanäle kommuniziert. So erfahren die überwiegend jungen und sozial engagierten Fans transparent und zeitnah, was es mit der Spendenaktion auf dem Festival auf sich hat, für welches SOS-Projekt konkret gesammelt wird und was aus den Spenden geworden ist.

Auch im nächsten Jahr sind neue Kooperationen mit weiteren Open Air-Festivals geplant.Sollten Sie als Veranstalter Interesse an dieser Art der Zusammenarbeit haben, würden wir uns über eine Kontaktaufnahme sehr freuen.

Sabine Conquest
Leiterin Berliner Büro
Gierkezeile 38
10585 Berlin
Tel.: 030/34506997-12
Email: sabine.conquest@sos-kd.org