Mädchenschicksale

Hier finden Sie Schicksale von Mädchen, deren Rechte schwer missachtet wurden. Lesen Sie, wie die SOS-Kinderdörfer ihnen beigestanden haben.
  • Schulglocken statt Hochzeitsglocken

    Schulglocken statt Hochzeitsglocken

    Obwohl es in Indien verboten ist, sollte die 14-jährige Jasmine verheiratet werden - und wurde in letzter Sekunde ins SOS-Kinderdorf gebracht. Mehr...
  • Schülerin aus Bakoteh, Gambia

    "Schule, Mama, Schule!"

    Mädchen haben ein Recht auf Schulbildung! Genau das möchte die 19-jährige Ndey von der SOS-Hermann-Gmeiner-Schule Bakoteh mit ihrem Gedicht ausdrücken. Mehr...
  • "Sag nein! Das ist Unrecht!"

    Die grausame Tradition der Frauenbeschneidung ist im Sudan weit verbreitet. Soraya hat sich dagegen gewehrt - mit Hilfe des SOS-Sozialzentrums Khartum. Mehr