Kinder und Familien auf der Flucht

Nachrichten zur Flüchtlingskrise

Humanitäre Hilfe für Flüchtlinge und Appelle an die Politik: Hier finden Sie Nachrichten zum Engagement der SOS-Kinderdörfer in der europäischen Flüchtlingskrise.

  • Winterkatastrophe: "Die Bedingungen sind unmenschlich"

    19.01.2017 - Entlang der Balkanroute kämpfen tausende Flüchtlinge gegen eisige Kälte, Hunger und Krankheiten. Die SOS-Kinderdörfer helfen Kindern und Familien. Mehr
  • SOS gegen Abschiebepläne der Bundesregierung

    13.01.2017 - Die SOS-Kinderdörfer wenden sich entschieden gegen die Pläne der Bundesregierung, Flüchtlinge wieder nach Griechenland abzuschieben. Mehr
  • SOS kämpft gegen Internierung von Flüchtlingskindern

    16.09.2016 - UN-Gipfel zu Flucht und Migration: Die SOS-Kinderdörfer setzen sich bei den Vereinten Nationen für die Rechte der Flüchtlingskinder ein. Mehr
  • Welttag gegen Menschenhandel

    30.07.2016 - Flüchtlingskinder müssen vor Menschenhandel geschützt werden! Dies fordern die SOS-Kinderdörfer anlässlich des Welttags gegen Menschenhandel. Mehr
  • Weltflüchtlingstag: Verlorene Generation

    19.06.2016 - Die Hälfte aller Flüchtlingskinder weltweit kann nicht zur Schule gehen: 15 Millionen Kinder drohen als verlorene Generation heranzuwachsen. Mehr
  • Drastischer Anstieg von Kinderehen unter Flüchtlingen

    18.05.2016 - Immer mehr Kinder werden in Flüchtlingsunterkünften zwangsverheiratet. Vor allem bei Mädchen aus Syrien stieg die Anzahl der Kinderehen stark an. Mehr
  • "Idomeni ist eine europäische Untat"

    14.04.2016 - Während die Zahl der Flüchtlinge in Deutschland weiter sinkt, spitzt sich die Lage in Griechenland dramatisch zu: George Protopapas, Leiter der SOS-Kinderdörfer in Griechenland, über die Flüchtlingskrise in seinem Land. Mehr
  • 5 Jahre Krieg und Leid in Syrien

    15.03.2016 - Im März 2011 entwickelte sich aus friedlichen Demos der Syrien-Krieg. Über fünf Jahre Krieg spricht Louay Yassin von den SOS-Kinderdörfern im Interview. Mehr
  • Balkanroute: Krisenzustand und Chaos

    10.03.2016 - Die Flüchtlingsroute über den Balkan ist faktisch geschlossen. Während Kinder und Familien an Grenzübergängen wie im griechischen Idomeni seit Tagen im Matsch in Zelten ausharren, lässt Ungarn Panzer rollen. Mehr
  • Chaos nach Schließung der Balkanroute

    04.03.2016 - Die griechisch-mazedonische Grenze wird zurzeit zu einem Nadelöhr für tausende Flüchtlinge. SOS sieht das Leben von hunderten Flüchtlingskindern bedroht. Mehr