Tsunami-Hilfe: Danke für Ihre Spende!

So haben die SOS-Kinderdörfer den Flut-Opfern geholfen

Im Dezember 2004 brach die verheerende Tsunami-Flut über die Menschen in Südasien herein. Dank großzügiger Spenden konnten die SOS-Kinderdörfer den Kindern und Familien in den Tsunami-Gebieten nachhaltig helfen - mit Soforthilfe und langfristigen Projekten in Indien, Indonesien, Sri Lanka und Thailand.
  • Filme: SOS-Tsunami-Hilfe in Indien

    Filme: Neuanfang nach der Tsunami-Flut

    Neuer Lebensmut, Neuanfang, ein neues Zuhause: Unsere Videos dokumentieren die SOS-Tsunami-Hilfe für Kinder und Familien - machen Sie sich ein Bild! Mehr
  • Wie SOS hilft: Fakten zur Tsunami-Nothilfe

    Zahlen & Fakten zur SOS-Tsunami-Hilfe

    Mit den Menschen für die Menschen: Nach der Tsunami-Katastrophe starteten die SOS-Kinderdörfer das größte und Nothilfe- und Wiederaufbau-Programm ihrer Geschichte. Hier finden Sie Zahlen und Fakten zur SOS-Tsunami-Hilfe. Mehr
  • Nachrichten: Chronologie der SOS-Tsunami-Hilfe

    Nachrichten zur SOS-Tsunami-Hilfe

    Hier finden Sie Nachrichten zur Not- und Wiederaufbauhilfe der SOS-Kinderdörfer in den Tsunami-Gebieten: vom Beginn der Soforthilfe unmittelbar nach der Katastrophe bis zum Einzug der Tsunami-Waisen in den neu errichteten SOS-Kinderdörfern. Mehr

SOS-Nothilfe: Jetzt spenden!

Jede Spende hilft: Unterstützen Sie die Nothilfe der SOS-Kinderdörfer nach Katastrophen und in Krisengebieten. Bitte helfen Sie mit einer Spende!

 Jetzt helfen!