Kambodscha

Wie die SOS-Kinderdörfer in Kambodscha helfen

In Kambodscha herrscht seit Ende 1998/Anfang 1999 Frieden. Doch drei Jahrzehnte Krieg und Bürgerkrieg sowie der Terror der Roten Khmer haben das Königreich zu einem der ärmsten Länder Südasiens gemacht. Besonders hart trifft dies die Kinder, die die Hälfte der Bevölkerung ausmachen.

 

  • Kambodscha: SOS-Kind und Kinderdorf-Mutter
    Zuhause im SOS-Kinderdorf in Kambodscha: Ein Mädchen mit seiner SOS-Mutter  - Foto: Dominic Sansoni
    SOS-Kinderdörfer: In den vier kambodschanischen SOS-Kinderdörfern (in Phnom Penh, Angkor-Siem Riep, Battambang und Ratanakiri) wachsen insgesamt mehr als 500 elternlose und verlassene Kinder in ihren SOS-Familien auf. Zu den Dörfern in Phnom Penh, Siem Riep und Battambang gehört jeweils eine Jugendeinrichtung, wo die SOS-Jugendlichen wohnen, während sie eine Ausbildung machen oder eine weiterführende Schule besuchen.
  • SOS-Kindergärten: Zu jedem der vier SOS-Kinderdörfer gehört ein SOS-Kindergarten, der auch Kindern aus Familien in der Nachbarschaft offensteht.
  • SOS-Schulen: In Phnom Penh hat SOS eine Grundschule für 480 Kinder errichtet, die in die Trägerschaft der örtlichen Schulbehörde übergeben wurde. Die SOS-Hermann-Gmeiner-Sekundarschule in Battambang wird von 480 Schülern besucht. Eine weitere SOS-Sekundarschule für 480 Kinder befindet sich in Siem Reap.
  • SOS-Ausbildungszentrum: In der Lehrwerkstätten unseres Ausbildungszentrums in Siem Riep erlernen Jugendliche einen Handwerksberuf.
  • SOS-Sozialzentrum & SOS-Familienhilfe: Die SOS-Sozialzentren in Battambang, Kratie und Ratanakiri unterstützen rund 130 bedürftige Familien. Die Hilfsleistungen umfassen: Lebensmittelbeihilfe, medizinische Versorgung, Unterstützung bei den Schulkosten der Kinder sowie Ausbildung für die Eltern. Ziel ist es, Familien vor dem Zerbrechen zu bewahren und schrittweise zur Selbsthilfe zu befähigen.

Helfen Sie Kindern in Not!

Schenken Sie Not leidenden Kindern eine Zukunft: Unterstützen Sie die Arbeit der SOS-Kinderdörfer - helfen Sie mit Ihrer Spende oder Patenschaft!
 Jetzt helfen!
  • Helfen Sie Kindern in Not!

    Schenken Sie Not leidenden Kindern eine Zukunft: Unterstützen Sie die Arbeit der SOS-Kinderdörfer - helfen Sie mit Ihrer Spende oder Patenschaft!
     Jetzt helfen!