SOS-Geschichten aus Kosovo

Bewegende Geschichten und aktuelle Video-Dokus: Tauchen Sie ein in die Welt der SOS-Kinderdörfer im Kosovo - lernen Sie SOS-Kinder und Mitarbeiter kennen!
  • Kosovo: Ein neues Leben für Agim

    Er kommt aus einer zerrütteten Familie, durfte nicht zur Schule gehen: Der heute 18-jährige Agim hatte kaum Chancen auf eine normale Kindheit oder Bildung. Doch dank SOS kann er die Schule nachholen, hat viele Freunde und will später sogar studieren. Video ansehen
  • Kosovo: Ein Haus für Pristina

    Die Kinder müssen betteln, sind krank, emotional verwahrlost und gehen weder in den Kindergarten noch zur Schule. Die Familie lebt in einem verfallenen Haus ohne fließendes Wasser, Strom oder Toilette. Das ist die Situation der 7-köpfigen Familie von Mutter Zaire und Vater Bashkim in Pristina im Kosovo, von der unser Video erzählt. Video ansehen
  • Das einzige SOS-Kinderdorf im Kosovo

    Ein Video erzählt vom SOS-Engagement im Kosovo: 31 Kinder leben im Dorf, ein Transit-Center versorgt Babies und dazu kommen ein Kindergarten sowie Familienstärkungsprogramme. Video ansehen
  • Boxer mit Herz: Luan Krasniqi

    In seiner breiten Brust schlägt ein großes Herz: Luan Krasniqi, Ex-Schwergewichtsboxer mit Olympia-Bronze, macht sich für Kinder in Not stark. Video ansehen
  • Kosovo: Hoffnung - für jedes Baby

    Das Übergangsheim des SOS-Kinderdorfs in Pristina nimmt Babys auf, die von ihren Mamas verstoßen wurden. Sie bleiben dort übergangsweise - bis sich eine Adoptivfamilie findet. Doch wo kommen die ungewollten Säuglinge überhaupt her? Mehr