Nepal nach dem Beben

TV-Sender Planet zeigt Dokus über die SOS-Hilfe in Nepal

12.07.2017 - Der Dokumentationssender PLANET zeigt zwei aktuelle Dokus über die Hilfe der SOS-Kinderdörfer in Nepal nach dem schlimmen Erdbeben vor zwei Jahren. Die SOS-Kinderdörfer weltweit helfen den Menschen vor Ort, endlich in ein normales Leben zurückzukehren.

Planet zeigt zuerst die Dokumentation "Nepal - von der Touristin zur Nothelferin" (16.07.2017 um 20:15 Uhr) über SOS-Mitarbeiterin Eli Dincheva, die mit einer Trekkingtruppe auf dem Rückweg aus dem Himalaya ist, als ein Erdbeben große Teile Nepals verwüstet. Sie reist nicht nach Hause, sondern unterstützt die SOS-Kollegen vor Ort, die sofort mit der Nothilfe beginnen.

Im Anschluss zeigt Planet die Dokumentation "Nepal – Das Leben nach dem Beben" (16.07.2017 um 20:35 Uhr) von Carolin Reiter. Leben in Ruinen – Nepal ist zwei Jahre nach dem Erdbeben immer noch ein Land im Aufbau. Die SOS-Kinderdörfer weltweit helfen den Menschen vor Ort, endlich in ein normales Leben zurückzukehren. SOS baut insgesamt 277 Häuser in Bhimter und anderen Orten in Nepal.

Video: SOS-Hilfe in Nepal: 2 Jahre nach dem Erdbeben

Sendetermine:

Nepal - Von der Touristin zur Nothelferin
16.07.2017 So 20:15            
17.07.2017 Mo 22:10            
19.07.2017 Mi 01:10            
20.07.2017 Do 03:45           
21.07.2017 Fr 06:55            
23.07.2017 So 10:00            
24.07.2017 Mo 03:10             
25.07.2017 Di 15:30             
26.07.2017 Mi 17:15   
          
Nepal - Das Leben nach dem Beben
16.07.2017 So 20:35
17.07.2017 Mo 22:30             
19.07.2017 Mi 01:29             
20.07.2017 Do 04:04             
21.07.2017 Fr 07:14             
23.07.2017 So 10:19             
24.07.2017 Mo 03:29             
24.07.2017 Mo 13:40             
25.07.2017 Di 15:49             
26.07.2017 Mi 17:34

Über PLANET

PLANET, ein TV-Sender der HIGH VIEW, bietet seinen Zuschauern ein hochwertiges Fernsehprogramm, das bildet und bewegt. Zu sehen sind die besten Dokumentationen aus den Themengebieten Reise und Abenteuer, die unter der Marke XPLORE zusammengefasst sind, sowie Natur, Kultur und Spezial. Mit einem großen Anteil an deutschen und europäischen Filmen ist das Programm von PLANET speziell auf deutschsprachige Zuschauer zugeschnitten. PLANET erreicht in Deutschland, Österreich und der Schweiz 2,6 Millionen Abonnenten und kann über eine Vielzahl digitaler Fernsehanbieter empfangen werden, darunter Kabelplattformen und IPTV-Veranstalter.

Mehr dazu auf www.planet-tv.de und www.highview.com