News

Ganz nah am Geschehen: Aktuelle Nachrichten informieren Sie über die weltweite Arbeit der SOS-Kinderdörfer. Unsere News halten Sie immer auf dem Laufenden.
Hier können Sie die News auf einen bestimmten Zeitraum begrenzen:
  • Beschädigte Gebäude nach dem Hurrikan

    Tropensturm „Irma“ verwüstet die Karibik

    08.09.2017 - Im Angesicht des Sturms: SOS-Kinderdörfer in Haiti und der Dominikanischen Republik leisten Hilfe für Opfer. Mehr
  • Flutkatastrophe in Südasien

    Flutkatastrophe in Südasien

    07.09.2017 - Über 1.500 Menschen sind seit Beginn der Monsunzeit im Juni in Nepal, Indien und Bangladesch ums Leben gekommen. Die Einrichtungen der SOS-Kinderdörfer in den Katastrophengebieten blieben verschont. Die Nothilfe für Flutopfer läuft an. Mehr
  • Alphabetisierung von Kindern stagniert

    06.09.2017 - Die internationale Gemeinschaft kommt beim Kampf gegen Analphabetismus zu langsam voran. Die SOS-Kinderdörfer fordern zum Weltalphabetisierungstag am 8. September mehr Bildungsmöglichkeiten – vor allem für Mädchen. Mehr
  • Die SOS-Kinderdörfer fordern eine Allianz für die psychologische Betreuung syrischer Kinder. Foto: Abdalkader Al-Fayad

    Syrien: "Kalifat" zerbricht

    04.09.2017 - Die IS-Hochburg Rakka in Syrien steht kurz vor dem Fall, ein Ende des Leids ist für tausende Kinder der Stadt nicht in Sicht. Die SOS-Kinderdörfer fordern Allianz für psychologische Betreuung. Mehr
  • SOS-Fotowettbewerb 2017

    31.08.2017 - Die SOS-Kinderdörfer suchen das beste SOS-Foto des Jahres und rufen zur Online-Abstimmung auf. Jetzt mitmachen und tolle Preise gewinnen. Mehr
  • Zentralafrikanische Republik: Gewalt und Not abseits der Öffentlichkeit

    Zentralafrikanische Republik: Gewalt und Not abseits der Öffentlichkeit

    31.08.2017 - Unbeachtet von der Weltöffentlichkeit nimmt die Krise in der Zentralafrikanischen Republik immer dramatischere Ausmaße an. Mehr
  • Hilfe für betroffene Kinder

    Hungerkrise in Somalia

    23.08.2017 - Mehr als drei Millionen Somalier wissen nicht, wo sie ihre nächste Mahlzeit oder sauberes Trinkwasser herbekommen sollen. SOS hilft. Mehr
  • Katharina Ebel - Welttag humanitäre Hilfe

    Interview zum Welttag der humanitären Hilfe

    18.08.2017 - Katharina Ebel, Nothilfekoordinatorin der SOS-Kinderdörfer, war bis vor wenigen Wochen in Syrien und dem Irak tätig. Am „Welttag der Humanitären Hilfe“ spricht sie über die Risiken und Glücksmomente ihrer Arbeit. Mehr
  • Flüchtlingskind im Nordirak

    Welttag der Humanitären Hilfe

    18.08.2017 - 130 Millionen Menschen weltweit sind aktuell dringend auf humanitäre Hilfe angewiesen. Das ist die höchste Zahl seit dem Zweiten Weltkrieg. Mehr
  • Griechenland: Flüchtlingskinder werden eingesperrt

    10.08.2017 - Weil es nicht genügend sichere Unterkünfte gibt, werden unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Griechenland in Gefängnissen und Zellen von Polizeistationen eingesperrt. Mehr