News

Ganz nah am Geschehen: Aktuelle Nachrichten informieren Sie über die weltweite Arbeit der SOS-Kinderdörfer. Unsere News halten Sie immer auf dem Laufenden.
Hier können Sie die News auf einen bestimmten Zeitraum begrenzen:
  • Syrien: Offensive in Idlib gefährdet über eine Million Kinder

    06.09.2018 - Die geplante Offensive der syrischen Armee auf die letzte Rebellenhochburg Idlib in Syrien droht erneut vielen Kindern das Leben zu kosten. Mehr
  • Allianz World Run 2018: Laufen und helfen

    30.08.2018 - Auf die Plätze, fertig, los! Läuferinnen und Läufer sind weltweit aufgerufen, beim Allianz World Run 2018 an den Start zu gehen. Mit jedem gelaufenen Kilometer sammeln die Teilnehmer Spenden für Projekte der SOS-Kinderdörfer. Mehr
  • Westafrika: Kinder ohne Zukunft

    29.08.2018 - Für viele Kinder und Jugendliche in Westafrika ist das Überleben ein Kampf. Darauf weisen die SOS-Kinderdörfer anlässlich der Reise von Kanzlerin Angela Merkel in die Region hin. Mehr
  • Massenflucht der Venezolaner: Jagd auf Migranten

    26.08.2018 - Immer mehr Venezolaner fliehen vor der wirtschaftlichen und humanitären Krise aus ihrer Heimat in die Nachbarländer – doch dort sehen sie sich inzwischen mit offener Gewalt konfrontiert. "Die brutalen Jagdszenen in Pacaraima in der letzten Woche erfüllen uns mit großer Sorge", sagt SOS-Pressesprecher Louay Yassin. Mehr
  • Rohingya-Kinder: Ein Jahr nach dem Exodus

    22.08.2018 - Ein Jahr nach dem Exodus befinden sich die Rohingya-Kinder in einer ausweglosen Situation – sie sitzen in überfüllten Flüchtlingslagern in Bangladesch fest, ohne Perspektive auf eine Rückkehr in ihre Heimat, ohne Zugang zu Bildung, ohne Chance auf eine Zukunft. Mehr
  • Endspurt: Charity Creative Award 2018

    21.08.2018 - Gestalten und helfen: Aufgrund der großen Resonanz verlängert sich die Einreichungsfrist für den Charity Creative Award 2018 von CEWE-PRINT zugunsten der SOS-Kinderdörfer bis zum 7. September. Mehr
  • Medizinische Hilfe für Kinder in einem somalischen Flüchtlingscamp

    Welttag der humanitären Hilfe

    17.08.2018 - In den Kriegsgebieten weltweit haben Überfälle, direkte Angriffe und Anschläge auf Mitarbeiter von Hilfsorganisationen zugenommen. Mehr
  • SOS kritisiert Abtreibungsgesetz in El Salvador

    10.08.2018 - Kinder und Sexualopfer müssen in El Salvador mit langen Haftstrafen rechnen, wenn sie die Schwangerschaft abbrechen. Mehr
  • Durchbruch: Schulverbot in Burundi aufgehoben

    09.08.2018 - Schwangere Mädchen dürfen in Burundi ab sofort wieder zur Schule gehen. Nach Protesten der SOS-Kinderdörfer nahm die Regierung in Burundi den Erlass zurück. Mehr
  • Schulverbot für schwangere Mädchen in Burundi

    27.07.2018 - Schwangere Mädchen sowie werdende Väter dürfen in Burundi ab sofort nicht mehr zur Schule gehen. Nach Informationen der SOS-Kinderdörfer hat die Regierung des Landes diesen Erlass verkündet, um andere Jugendliche abzuschrecken, schwanger zu werden. Mehr