News

Ganz nah am Geschehen: Aktuelle Nachrichten informieren Sie über die weltweite Arbeit der SOS-Kinderdörfer. Unsere News halten Sie immer auf dem Laufenden.
Hier können Sie die News auf einen bestimmten Zeitraum begrenzen:
  • Kinder in Patzún, Guatemala

    Kinder indigener Völker bedroht

    06.01.2019 - Ausgegrenzt und diskriminiert: Bis heute werden Millionen Kinder indigener Herkunft ihrer Rechte auf Überleben, Bildung, Schutz und Beteiligung beraubt. Die Folgen für die Kinder sind dramatisch. Mehr
  • Schatten von Kindern an einer Wand

    Acht von zehn Kindern in Waisenheimen sind nicht elternlos

    27.12.2018 - SOS warnt vor Gefahren für das Kindswohl von Heimkindern. Betroffen sind nach Angaben der SOS-Kinderdörfer etwa 6,4 Millionen Kinder. Mehr
  • Karte Indonesien

    Indonesien: Tsunami trifft Java und Sumatra

    23.12.2018 - Indonesien ist erneut von einer Naturkatastrophe getroffen worden. Ein Tsunami im Gebiet der Sunda-Straße zwischen Java und Sumatra fordert über 220 Tote. Ein Team von SOS-Helfern ist bereits auf dem Weg ins Katastrophengebiet. Mehr
  • Nigeria: Flüchtlingskinder von Gewalt, Hunger und Tod bedroht

    19.12.2018 - Im Nordosten Nigerias schweben minderjährige Flüchtlinge in ständiger Lebensgefahr. Viele dieser Kinder sind ohne ihre Eltern auf der Flucht vor der Gewalt der Terrorgruppe Boko Haram. Die SOS-Kinderdörfer leisten Nothilfe. Mehr
  • Krieg und Kälte: Menschen in der Ostukraine brauchen Hilfe

    13.12.2018 - Die Menschen in der Ostukraine leiden unter Gewalt, Armut, Hunger und Hoffnungslosigkeit. Und jetzt kommt auch noch der Winter. Mehr
  • "Afrikas Kinder müssen Experten ihrer eigenen Probleme werden"

    06.12.2018 - Afrika hängt seit Jahrzehnten am Tropf der Entwicklungshilfe. Der Patient scheint einfach nicht auf die Beine zu kommen, so die Ferndiagnose im Westen. "Wir brauchen eine qualitativ hochwertige Bildung, damit wir unsere Probleme selbst lösen können", sagt Titi Ofei, der Leiter des SOS-Colleges in Ghana. Interview lesen
  • Blogger-Flohmarkt für SOS in München

    Erster Blogger-Flohmarkt der SOS-Kinderdörfer

    01.12.2018 - Am 1.12. fand in München der erste Blogger-Flohmarkt für SOS statt. Zwölf Münchner Blogger/innen und Influencer räumten ihre Kleiderschränke für den guten Zweck. Ein echtes Erlebnis, denn auch darüber hinaus wurde den Besuchern viel geboten. Mehr
  • Kinder aus Lateinamerika

    SOS-Filme im Dezember im TV

    30.11.2018 - PLANET TV zeigt aktuelle Dokumentationen aus den SOS-Projekten in deutscher Erstausstrahlung. Mehr
  • Deutsche finden Entwicklungshilfe wichtig, aber nur wenige wollen spenden

    29.11.2018 - In Sachen Entwicklungshilfe sind die Bundesbürger zwiegespalten: Die Mehrheit findet Entwicklungshilfe wichtig, aber nur wenige wollen dafür spenden. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative YouGov-Umfrage im Auftrag der SOS-Kinderdörfer weltweit. Dabei ist die Entwicklungszusammenarbeit vor Ort ausgesprochen wirksam. Mehr
  • Dieter Nuhr und Torsten Sträter machen sich für Bildung in Afrika stark

    21.11.2018 - Dieter Nuhr und Torsten Sträter haben sich in Düsseldorf für Schulbildung in Afrika stark gemacht. Am Dienstagabend traten die Kabarettisten bei der Veranstaltung "Nu(h)r für SOS" auf. Mehr