SOS-Geschichten aus Lateinamerika

Kinderschicksale, Interviews mit SOS-Kinderdorf-Müttern, Reportagen und Video-Dokus von Selbsthilfe-Projekten: Tauchen Sie ein in die Welt der SOS-Kinderdörfer in Lateinamerika! Machen Sie sich ein Bild von unserer Arbeit und lernen Sie unsere SOS-Kinder und Mitarbeiter kennen.
  • Wie friedlich es bei uns ist!

    Wie friedlich es bei uns ist!

    Maria ist in einem chilenischen Slum in einer zerrütteten Familie aufgewachsen. Das Gefühl ein Zuhause zu haben, hat sie erst im SOS-Kinderdorf erfahren. Hier erzählt sie ihre Geschichte: Mehr...
  • Wunderkind Betty

    Wunderkind Betty

    Die 18-jährige Schülerin Elizabeth kam als Säugling in das SOS-Kinderdorf Quetzaltenango. Heute ist sie eine der besten Geigerinnen ihres Landes. Mehr...
  • Mama, ich mag dich, weil du fröhlich bist

    Mama, ich mag dich, weil du fröhlich bist

    Die 9-jährige Sol hat wenig Liebe und viele Schläge bekommen. Jetzt hat sie im SOS-Kinderdorf Morelia in Mexiko ein neues Zuhause gefunden. Mehr...
  • Große Gefühle auf dem Dorfplatz

    Große Gefühle auf dem Dorfplatz

    Lachen, johlen, toben, jubeln: Das Fußballfeld im SOS-Kinderdorf Oberá, Argentinien, ist Schauplatz großer Emotionen. Mädchen und Jungen spielen hier jeden Tag Fußball - und die Mütter feuern sie an. Mehr...
  • Mutter spricht meine Sprache!

    Mutter spricht meine Sprache!

    Ins SOS-Kinderdorf Sucre, Bolivien, kommen viele Kinder, die ausschließlich Quechua sprechen - die Sprache ihrer Vorfahren. SOS-Kind Reina erzählt, wie sie zum ersten Mal Spanisch hörte: bei ihrer Ankunft im SOS-Kinderdorf. Wie erleichtert das Mädchen war, als ihre SOS-Mutter sie auch auf Quechua begrüßte! Mehr
  • Tödlicher Blitzschlag zerstört Familie

    Tödlicher Blitzschlag zerstört Familie

    Wenn ein Erwachsener allein fünf kleine Kinder versorgen soll ist das ohne soziale Sicherungssysteme ein Problem, das man kaum bewältigen kann. Schreckliche Unfälle führen weltweit dazu, dass Eltern sich plötzlich in einer schier auswegslosen Lage befingen. Mehr...