SOS-Geschichten aus Asien

Kinderschicksale, Interviews mit SOS-Kinderdorf-Müttern, Reportagen und Video-Dokus von Selbsthilfe-Projekten: Tauchen Sie ein in die Welt der SOS-Kinderdörfer in Asien! Machen Sie sich ein Bild von unserer Arbeit und lernen Sie unsere SOS-Kinder und Mitarbeiter kennen.
  • SOS-Mutter aus Palästina lernt skaten

    Da schlug ihr das Herz höher, der SOS-Mutter aus dem SOS-Kinderdorf Bethlehem. Eigentlich wollte sie ihren Kindern zuschauen, wie sie Skateboard fahren lernen. Und schon stand sie selbst auf dem Board Mehr
  • Familie in Nepal nach dem Beben

    Ich werde alles für euch tun

    Maya war erst drei Tage alt, als in Nepal die Erde bebte. Ihre Schwester Nirmala wurde verschüttet und ihre Mutter starb. Der Großmutter war klar: Sie wird sich künftig um ihre drei Enkel kümmern. Mehr
  • Indonesien: 10 Jahre nach dem Tsunami

    Mistahuna Jannah (17) ist eine Tsunami-Halbwaise. Ihre Mutter und Schwester sind 2004 bei der verheerenden Flutkatastrophe in Indonesien ertrunken, der Vater war danach schwer traumatisiert. Im SOS-Kinderdorf Banda Aceh fand sie ein neues Zuhause. Video ansehen
  • Syrien: Kinder leiden unter Wassermangel

    Fünf Jahre Krieg haben die Wasserversorgung und Sanitäranlagen in vielen Teilen Syriens fast vollständig kollabieren lassen. Vor allem Kinder macht die mangelnde Trinkwasserversorgung anfällig für Krankheiten. Mehr
  • Mongolei: Jungmusiker treffen SOS-Kinder

    Unser Video erzählt von einem spannenden Kulturaustausch zwischen Jugendlichen des Landesjugendorchesters Mecklenburg-Vorpommern und Kindern des SOS-Kinderdorfs Ulan Bator in der Mongolei. Video ansehen
  • SOS-Vater: „Schulter zum Anlehnen“

    Seit einem Jahr kümmert sich Karen (41) zusammen mit seiner Frau Sonya im SOS-Kinderdorf Idjevan um sieben Kinder und erzählt hier von seinen Erfahrungen. Mehr
  • Rettung für Erdbeben-Waisen

    Erst das Wiedersehen nach langer Trennung, dann der Abschied für immer: Das verheerende Erdbeben in Nepal hat drei Geschwistern Vater und Mutter genommen. Die Waisen wurden jetzt im SOS-Kinderdorf Gandaki aufgenommen. Mehr
  • Bhaktapur in Trümmern

    Bhaktapur, bekannt für seine Tempel, liegt in Trümmern. Ein SOS-Team aus dem nahen Kinderdorf Sanothimi leistet Nothilfe für die Erdbebenopfer. Ein Helfer berichtet. Mehr
  • Syrien: Sozialarbeiter im Konfliktgebiet

    Nothilfeleiter Ahmad ist SOS-Mitarbeiter des Jahres und erzählt von seinem Alltag im Bürgerkriegsland Syrien. Mehr
  • Kirgisistan: Der kleine Hirte

    Mirlan lebt bei der Familie seines Onkels in Kirgisistan und durfte nicht zur Schule gehen. Die SOS-Familienhilfe hat es ihm ermöglicht. Mehr