Remix unterstützt die SOS-Kinderdörfer

Beim Verkauf von Secondhandkleidung Gutes tun

17.09.2018 - Platz im Kleiderschrank schaffen und dabei Kinder unterstützen - Remix ermöglicht seinen Kunden, die SOS-Kinderdörfer mit ihrem Online-Guthaben zu unterstützen.
Remix und seine Kunden helfen mit, Kindern eine bessere Zukunft zu geben. Wie hier im SOS-Kindergarten in Kankan in Guinea. Foto: Claire Ladavicius
Das Unternehmen Remix, Online-Händler für Secondhandkleidung und Accessoires, hat sich das Ziel gesetzt, sich gemeinsam mit seinen Kunden für benachteiligte Kinder, Jugendliche und Familien weltweit einzusetzen. Unter remixshop.com können die Kunden ihr Remix Guthaben ganz oder teilweise an die SOS-Kinderdörfer weltweit spenden. Mit dem Beitrag wird rund um den Globus Kindern und Jugendlichen in Not die Chance auf eine bessere Zukunft gegeben. Platz im Kleiderschrank schaffen und dabei Gutes tun, dass macht sowohl die Kunden von Remix als auch unsere Schützlinge glücklich!

Remix – Secondhand Markenbekleidung und Accessoires

Remix Second Hand ist einer der größten Online-Händler in Europa. Das Unternehmen bietet Markenbekleidung und Accessoires in 9 europäischen Ländern an. Nicht nur kaufen, sondern auch verkaufen: Die Kundinnen und Kunden können im Online-Shop nicht nur shoppen, sondern sie können auch ihre gut erhaltene Kleidung und Accessoires, die nicht mehr gebraucht werden, verkaufen.