02. Februar 2008 | NEWS

Landesrechnungshof lobt SOS-Bauprojekt

Der Landesrechnungshof Kärnten hat den Bau des indonesischen SOS-Kinderdorfs Banda Aceh unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: Die Behörde bescheinigt SOS einen sparsamen und effizienten Umgang mit Spendengeldern.


Das SOS-Kinderdorf Banda Aceh - Foto: Sebastian Posingis

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)