SOS-Kinderdorf Benguela

Wie wir helfen
Weitere Daten & Fakten

Nach den Nothilfeprogrammen über lange Phasen des Bürgerkrieges dehnte SOS-Kinderdorf im Jahr 2005 seine Aktivitäten in Benguela aus. In einer Gegend, die in Folge des jahrzehntelangen Bürgerkrieges Anlaufpunkt für Tausende Flüchtlinge war, unterstützen wir heute die lokale Gemeinde, indem wir von Zerrüttung bedrohte Familien stärken und uns um Kinder kümmern, die nicht länger bei ihren Eltern leben können.

Weiter Lesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)