SOS-Kinderdorf Abobo Gare

Wie wir helfen
Weitere Daten & Fakten

Côte d’Ivoire erholt sich langsam vom Bürgerkrieg des letzten Jahrzehnts. Das Leben der Menschen wird langsam wieder sicher. In Abidjan verlieren dennoch nach wie vor tausende Kinder aufgrund von HIV/AIDS und anderen wirtschaftlichen und psychosozialen Faktoren die elterliche Fürsorge.

Weiter Lesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)