SOS-Kinderdorf Asunción

Wie wir helfen
Weitere Daten & Fakten

In Asunción gibt es dringenden Bedarf an Sozialprogrammen zur Unterstützung notleidender Familien und pädagogischem Beistand für Eltern, damit sie für die Zukunft ihrer Kinder sorgen können. Knapp 30 Prozent der Bewohner der ländlichen Regionen sind Analphabeten. Viele von ihnen ziehen auf der Suche nach Arbeit nach Asunción.

Weiter Lesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)