SOS-Kinderdorf Arequipa

Wie wir helfen
Weitere Daten & Fakten

Arequipa hat die zweitgrößte Bevölkerungsdichte in ganz Peru. Trotz der blühenden Industrie ist die Kluft zwischen arm und reich nach wie vor sehr groß. Tausende Kinder haben keine Chance auf eine gesunde und sichere Kindheit oder eine ausreichende Bildung, um später ein besseres Leben führen zu können.

Weiter Lesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)