SOS-Geschichten aus Nairobi

Hier finden Sie Hintergrundgeschichten aus dem SOS-Kinderdorf Nairobi und den SOS-Zusatzeinrichtungen. Mütter und Kinder, Dorfleiter und Pädagogen geben Ihnen Einblick in ihren Alltag und berichten über Erfahrungen - gute wie schlechte.
  • Schüchtern? Penninah weiß, was sie will!

    Schüchtern? Penninah weiß, was sie will!

    Die 20-jährige Penninah ist Auszubildende im "Fashion und Design"-Kurs des Berufsbildungszentrums in Nairobi. Sie mag auf den ersten Blick zurückhaltend und gebrechlich wirken, aber auf die Erfüllung ihres Traums arbeitet sie zielstrebig hin. Mehr...
  • Kenia feiert den 'Kenyatta Day'

    Kenia feiert den "Kenyatta Day"

    Am 20. Oktober jeden Jahres feiert Kenia den so genannten "Kenyatta Day". Jomo Kenyatta war der erste Ministerpräsident, nachdem das Land 1963 seine Unabhängigkeit von der britischen Kolonialherrschaft erhielt. Für die Kinder im SOS-Kinderdorf Nairobi ist dieser Tag ein großes Spektakel. Mehr...
  • Was ist 'In' und was ist 'Out'?

    Was ist "In" und was ist "Out"?

    Welche ist die beste Fußballmannschaft? Welche Klamotten sind angesagt? Welcher Popstar ist der coolste? Kinder aus dem SOS-Kinderdorf in Nairobi geben Antworten. Mehr...