Nachrichten aus Nigeria

Aktuelle Nachrichten von den SOS-Kinderdörfern in Nigeria: Lesen Sie unsere SOS-News!
  • Westafrika: Kinder ohne Zukunft

    29.08.2018 - Für viele Kinder und Jugendliche in Westafrika ist das Überleben ein Kampf. Darauf weisen die SOS-Kinderdörfer anlässlich der Reise von Kanzlerin Angela Merkel in die Region hin. Mehr
  • Tschadsee-Region: 500.000 Kindern droht Hungertod

    24.06.2018 - In der Tschadsee-Region bahnt sich erneut eine Hungerkatastrophe an: In den angrenzenden Ländern Nigeria, Niger, Tschad und Kamerun sind rund 500.000 Kinder vom Hungertod bedroht. Mehr
  • Nigeria: Halbe Million Kinder hat nichts zu essen

    08.03.2017 - Im Nordosten Nigerias werden 500.000 Kinder verhungern, wenn sie nicht sofort Hilfe erhalten. Die SOS-Kinderdörfer leisten Nothilfe. Mehr
  • Hunger in Nigeria: SOS leistet Nothilfe

    03.03.2017 - Auf den Terror der Boko-Haram-Miliz folgt der Hunger im Nordosten von Nigeria: Die SOS-Kinderdörfer leisten Nothilfe. Mehr
  • Boko Haram: Kinder als Selbstmordattentäter

    15.04.2016 - Die Terrormiliz Boko Haram missbraucht immer mehr Kinder als Selbstmordattentäter. Die SOS-Kinderdörfer in Nigeria verurteilen dies als "feige und grausam". Mehr
  • SOS-Kinderdörfer: Bildung für Mädchen!

    27.08.2015 - 500 Tage sind seit der Entführung von mehr als 200 Schülerinnen durch die Terrorgruppe Boko Haram in Nigeria vergangen. Die SOS-Kinderdörfer fordern Nigeria und die Nachbarstaaten dazu auf, die Suche zu intensivieren. Mehr
  • #BringBackOurGirls: Nicht vor Terror zurückweichen

    14.04.2015 - Vor einem Jahr wurden 200 Schülerinnen im Norden Nigerias entführt. Die SOS-Kinderdörfer fordern Regierungen auf, sich weiter für die Mädchen einzusetzen. Mehr
  • Flucht vor Boko Haram: Nothilfe in Niger

    19.03.2015 - Unzählige Nigerianer fliehen vor der Terror-Miliz Boko Haram über die Grenze. Im Nachbarland Niger leisten die SOS-Kinderdörfer Nothilfe für Flüchtlingskinder. Mehr
  • Arzt an der SOS-Klinik in Monrovia

    Ebola: SOS kämpft gegen den Virus

    11.08.2014 - Die SOS-Kinderdörfer kämpfen mit allen Mitteln, um Kinder und Familien vor dem Ebola-Virus zu schützen. SOS-Schulen und Kindergärten bleiben vorerst geschlossen, die SOS-Klinik in Liberia arbeitet im 24 Stunden-Betrieb. Mehr
  • Entführung in Nigeria: Rettet die Mädchen!

    09.05.2014 - Die Islamistengruppe Boko Haram hat in Nigeria über 200 Mädchen entführt, um sie zu versklaven. Die SOS-Kinderdörfer unterstützen den #bringbackourgirls-Appell. Mehr