SOS-Nothilfe für Kinder in Jakarta

SOS-Mitarbeiter verteilen Lebensmittel und Kleidung an obdachlose Familien

07.02.2007 - Die indonesische Hauptstadt Jakarta steht unter Wasser. Überschwemmungen haben Hunderttausende obdachlos gemacht - ein Großteil davon sind Kinder. Die SOS-Kinderdörfer leisten Nothilfe. SOS-Mitarbeiter verteilen Lebensmittel-Pakete mit Kindernahrung sowie Kleidung und Medikamente an Familien.
Die Kinder in Jakarta brauchen Hilfe - Foto: SOS-Archiv (aktuelle Bilder liegen uns noch nicht vor)
Die Kinder in Jakarta brauchen Hilfe - Foto: SOS-Archiv (aktuelle Bilder liegen uns noch nicht vor)

Sofort vor Ort: SOS-Mitarbeiter aus den Kinderdörfern in Jakarta und Lembang leisten Nothilfe
Sofort vor Ort: SOS-Mitarbeiter aus den Kinderdörfern in Jakarta und Lembang leisten Nothilfe

Nothilfe wie jetzt in Jakarta können die SOS-Kinderdörfer nur dank Ihrer Unterstützung leisten: Gerade auch durch eine stichwortfreie Spende - "wo es am nötigsten gebraucht wird" - ermöglichen Sie die schnelle Hilfe, mit der SOS-Mitarbeiter auf Not- und Krisensituationen im Umfeld von SOS-Kinderdörfern und SOS-Einrichtungen reagieren. Für das Vertrauen, das Sie uns mit Ihrer Spende entgegenbringen, bedanken wir uns!