Begegnungen

Lernen Sie die Menschen hinter SOS kennen und erleben Sie die Faszination der SOS-Kinderdörfer


Austausch, der verbindet. Eine Besucherin im SOS-Sozialzentrum Skopje in Mazedonien.
Foto: Marion Braun

Sie überlegen, die SOS-Kinderdörfer mit einer großen Spende von 5.000 Euro oder mehr zu unterstützen oder möchten aus erster Hand erfahren, wo Ihre großzügige Unterstützung das Leben von Kindern und Jugendlichen zum Guten gewendet hat? Sie interessieren sich dafür, die Menschen kennenzulernen, die für SOS tätig sind? Dann nutzen Sie die Gelegenheit zu einer persönlichen Begegnung mit uns! Wir freuen uns auf Sie!


Aus Überzeugung und von Herzen geben und dann erleben, wie und wo die Unterstützung Früchte trägt – was könnte motivierender sein! Wir Mitarbeiter der SOS-Kinderdörfer weltweit möchten uns für Ihre großzügige Unterstützung bedanken und Sie zum Dialog einladen. Lernen Sie die Menschen kennen, die den zielgerichteten und nachhaltigen Einsatz Ihrer großen Spende verantworten – und natürlich junge Menschen, deren Leben dank Ihres Beitrags zum Guten gewendet wurde!

Austausch und Kennenlernen bei Treffen in Ihrer Region

Mehrmals im Jahr haben Sie in verschiedenen Regionen Deutschlands die Gelegenheit, bei Veranstaltungen der SOS-Kinderdörfer weltweit mit uns in den Dialog zu treten, sich auszutauschen, Fragen zu stellen und zu diskutieren:


Angeregte Gespräche auf dem Berliner Sommerfest: Ein SOS-Freund (l.) unterhält sich mit Dr. Wilfried Vyslozil (m.), Vorstand der SOS-Kinderdörfer weltweit und Adeline Gouenon (r.), Sprinterin und aufgewachsen in einem SOS-Kinderdorf. Foto: Britta Pedersen
  • Bei unserem Dialog mit Freunden, der in wechselnden Städten stattfindet, bekommen Sie in kleiner Runde Einblicke in die SOS-Welt und können sich mit unserem Vorstand und unseren Mitarbeitern austauschen.
  • Beim jährlichen Sommerfest in unserem Berliner Büro stehen Menschen, Kunst und Kultur eines SOS-Projektlands im Mittelpunkt.
  • In wechselndem Turnus und an verschiedenen Orten laden wir zu besonderen Veranstaltungen ein, z.B. zu Impulsvorträgen oder Info-Lunches.
  • Darüber hinaus heißen wir Sie herzlich in unserer Geschäftsstelle in München  willkommen oder kommen auf Wunsch auch persönlich zu Ihnen.

Als großzügiger Förderer und Freund der SOS-Kinderdörfer weltweit erhalten Sie von uns rechtzeitig per Post die Einladung zu Veranstaltungen in Ihrer Nähe. Sie tragen sich gerade mit dem Gedanken, die SOS-Kinderdörfer mit einer großen Spende zu unterstützen und möchten uns auf einer Veranstaltung näher kennenlernen? Bitte kontaktieren Sie uns.

Besuche von SOS-Einrichtungen im Ausland

Sie möchten auf einer Auslandsreise ein SOS-Kinderdorf besuchen oder erleben, wie in einer SOS-Schule oder einem Sozialzentrum gearbeitet wird? Sie möchten sich vor Ort ein Bild davon machen, wie Ihre große Spende eingesetzt wurde oder wie Ihre Unterstützung in Zukunft Wirkung entfalten könnte? Gerne heißen die SOS-Mitarbeiter vor Ort Sie willkommen! Wir bitten Sie jedoch, die Familien in ihrem Zuhause und unsere SOS-Programme nicht unangemeldet und unvorbereitet zu besuchen  sondern sich vorher bei uns anzumelden.

  • Bei der Planung und Organisation Ihres Kinderdorfbesuchs unterstützen wir Sie gerne. Unter gewissen Voraussetzungen ist auch ein begleiteter Besuch möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.
  • Als Teilnehmer unserer SOS-Erlebnisreise  tauchen Sie ein in die Kultur eines Landes und besuchen gemeinsam verschiedene SOS-Einrichtungen – eine faszinierende Möglichkeit, SOS-Familien, Kindern und Jugendlichen zu begegnen!