Nachrichten zu aktuellen Nothilfe-Aktionen

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten von den laufenden Nothilfe-Aktionen der SOS-Kinderdörfer - lesen Sie unsere SOS-News!
  • Südsudan: SOS-Kinder in Juba in Sicherheit

    08.11.2016 - Nach zwei Evakuierungen unter Lebensgefahr kehrt für die SOS-Kinder in der südsudanesischen Hauptstadt Juba wieder Normalität ein: Die Mädchen und Jungen sind in Sicherheit und können zur Schule gehen. Mehr
  • Welttag der Humanitären Hilfe

    18.08.2016 - Humanitäre Helfer setzen sich in Krisengebieten für das Leben anderer ein – und riskieren dafür oft ihr eigenes. Andreas Papp, Leiter der Katastrophen- und Nothilfe der SOS-Kinderdörfer, spricht im Interview über die Lage der humanitären Hilfe im Jahr 2016. Mehr
  • Mazedonien: Unwetter fordert Tote

    09.08.2016 - Ein Gewittersturm hat im mazedonischen Skopje mindestens 20 Tote gefordert. Die SOS-Kinderdörfer in Mazedonien arbeiten bei den Hilfsaktionen vor Ort mit. Mehr
  • Dürre und Hunger in Äthiopien: SOS leistet Nothilfe

    22.07.2016 - Nach extremer Dürre spitzt sich die Hungerkrise in Äthiopien immer weiter zu: Sechs Millionen Kinder hungern. Die SOS-Kinderdörfer in Äthiopien leisten Nothilfe für Familien. Mehr
  • Erdbeben Ecuador: Wie Familien in den Alltag zurückfinden

    Erdbeben Ecuador: Wie Familien in den Alltag zurückfinden

    21.07.2016 - Drei Monate nach dem Beben in Ecuador ist es für viele Familien noch schwer, im Alltag anzukommen. Die SOS-Kinderdörfer helfen bei der Alltagsbewältigung und bieten Trauma- sowie Anti-Gewalt-Beratung für Familien. Mehr
  • Ostukraine: Kinder sind schwer traumatisiert

    30.06.2016 - Vor über zwei Jahren begann der Ukraine-Konflikt und ein Ende der Krise ist nicht in Sicht. Welche Folgen hat das für die Kinder? Ein Gespräch mit dem Leiter der SOS-Kinderdörfer in der Ukraine. Mehr
  • Humanitärer Weltgipfel: Kinderschutz priorisieren!

    23.05.2016 - Beim Humanitären Weltgipfel in Istanbul haben die SOS-Kinderdörfer die UN sowie die Staats- und Regierungschefs aufgefordert, den Schutz der Kinder in humanitären Krisen zu priorisieren. Mehr
  • "Idomeni ist eine europäische Untat"

    14.04.2016 - Während die Zahl der Flüchtlinge in Deutschland weiter sinkt, spitzt sich die Lage in Griechenland dramatisch zu: George Protopapas, Leiter der SOS-Kinderdörfer in Griechenland, über die Flüchtlingskrise in seinem Land. Mehr
  • 5 Jahre Krieg und Leid in Syrien

    15.03.2016 - Im März 2011 entwickelte sich aus friedlichen Demos der Syrien-Krieg. Über fünf Jahre Krieg spricht Louay Yassin von den SOS-Kinderdörfern im Interview. Mehr
  • Balkanroute: Krisenzustand und Chaos

    10.03.2016 - Die Flüchtlingsroute über den Balkan ist faktisch geschlossen. Während Kinder und Familien an Grenzübergängen wie im griechischen Idomeni seit Tagen im Matsch in Zelten ausharren, lässt Ungarn Panzer rollen. Mehr