Kinder laufen für Kinder: Finale!

Endlauf der bundesweiten Benefiz-Schulaktion in Bremen

04.09.2013 - Endspurt! Am Sonntag, 8. September 2013, um 11.00 Uhr, fällt der Startschuss zum diesjährige Finale von "Kinder laufen für Kinder". Bei der bundesweiten Schulaktion starten junge Läufer zugunsten der SOS-Kinderdörfer. Jede gelaufene Runde bringt eine Spende – macht mit!

Kinder laufen für Kinder: Endspurt!  - Foto: Jan Rathke / Kinder laufen für Kinder

Wann?

Sonntag, 8. September 2013, 11 – 17 Uhr

Wo?

GaloppRennbahn, Ludwig-Roselius-Allee 4, 28329 Bremen

Spiel, Sport und Spaß

Zum Saisonende von "Kinder laufen für Kinder" findet ein öffentlicher Benefizlauf und aktionsreicher Familientag in Bremen statt. Alle Kinder aus Bremen und Umgebung sind aufgerufen, sich bei "Kinder laufen für Kinder" anzumelden. Mit dabei: Fußballspieler Gerald Asamoah, Tatort-Kommissar Oliver Mommsen und Olympiasieger Christian Schenk. Geboten ist ein buntes Programm:

  • Ab 9.30 Uhr: Anmeldung und Ausgabe des Laufpakets in der Wetthalle, auch Kurzentschlossene können sich noch vor Ort anmelden.
  • 11.00 Uhr: Startschuss für Kinder und Jugendliche mit Raimund Michels, Christian Schenk und Malte Janssen (Moderation)
  • Ab 10.45 Uhr Aufwärmtraining mit „Kinder laufen für Kinder“- Botschafter Raimund Michels
  • Ab 12.00 Uhr startet der Familientag auf der GaloppRennbahn mit einem bunten Sport- und  Spaßprogramm.
  • Um 15.00 Uhr wird der Spendenscheck mit der Gesamtspendenergebnis aus dem Schuljahr 2012/13 an die SOS-Kinderdörfer übergeben.

Dabeisein ist einfach

1. Kostenlose Online-Anmeldung der Kinder vorab oder am Lauftag ab 9.30 Uhr vor Ort.
2. Die Kinder suchen sich "Sponsoren", die für jeden gelaufenen Kilometer oder einen Fixbetrag spenden. Sponsoren können z.B. Opa, Tante, Freunde oder auch der Bäcker ums Eck sein.
3. Jeder Läufer erhält vor Ort ein kostenloses, persönliches Laufpaket (Lauf-T-Shirt, Laufkarte, Verpflegungsband)
4. Nach dem Lauf erhalten alle Läufer kostenlose Verpflegung, ein Dankeschön-Präsent und eine persönliche Laufurkunde!

> Anmeldung

Bundesweite Schulaktion - macht mit!

Kinder laufen für Kinder richtet sich an Schulen in ganz Deutschland. Schüler und Lehrer organisieren gemeinsam an ihrer Schule einen Benefiz-Lauf: eine ideale Aktion für ein Schulfest oder einen Wandertag.

> Weitere Informationen: www.kinder-laufen-fuer-kinder.de

Das Ziel: Hilfe für Kinder in Not

Die Spenden aus "Kinder laufen für Kinder" kommen den SOS-Kinderdörfern zugute. Mit Hilfe von umfangreichem Informationsmaterialien und Präsentationen können  Hilfsprojekte der weltweiten SOS-Arbeit in den Schulunterricht integriert und vorgestellt werden.