EM-Spezial: Jochen Schropp spendet Preisgeld

04.06.2012 - "Deutschland gegen Holland!" hieß es in der "Promi Kocharena": Beim großen EM-Spezial der VOX-Show am 3.6. trat Schauspieler und Moderator Jochen Schropp im deutschen Team an - mit Erfolg!
 

Jochen Schropp zu Besuch im SOS-Kinderdorf Seekirchen in Österreich.
Jochen Schropp und Moderator Harry Wijnvoord aus der holländischen Gegnermannschaft teilten
 
sich am Ende den Sieg. Jochen Schropp spendet seinen Anteil des Gewinns von 1500 Euro an die SOS-Kinderdörfer.

Hattrick in der "Promi Kocharena"

Die beiden Teams bestanden aus jeweils vier Prominenten; die Deutschen wurden von Ralf Zacherl, die Holländer von Rudolph van Veen gecoacht. Für Jochen Schropp ist es bereits der dritte Sieg innerhalb der Promi Kocharena. Immer wieder ist er gerne dabei, weil "man etwas Gutes tun kann, wenn man gewinnt". Die Arbeit der SOS-Kinderdörfer weltweit überzeugt den "X Factor"-Moderator: "Bei meinem Besuch im SOS-Kinderdorf Seekirchen ist mir aufgefallen, dass nicht das Leid der Kinder hervorgehoben wird, sondern wie viel Freude es macht, sich für Kinder einzusetzen!"