Soziales Lernen mit den SOS-Kinderdörfern

Fünf fertige Unterrichtseinheiten

"Ubuntu" ist ein Begriff aus der Zulu-Sprache und bedeutet achtsames Miteinander. Wörtlich übersetzt heißt es: „Ich bin weil du bist“. Anhand dieses Begriffs erfahren Grundschulkinder, was globale Gerechtigkeit, Respekt und Verantwortung bewirken und wie wichtig sie im täglichen Leben sind.

Ubuntu-Schulmaterial (PDF - 9,34 MB)
 
In diesem Heft, das für den Unterricht von der zweiten bis zur fünften Klasse konzipiert ist, finden Lehrerinnen und Lehrer Bildmaterial, fertige Unterrichtseinheiten und sogar einen einfachen, traditionell afrikanischen Song.

Walter Waltz Anyanwu hat in diesem Magazin seine Unterrichtsbesuche aufgeschrieben. Seit vier Jahren besucht er für die SOS-Kinderdörfer Grundschulen, um zusammen mit den Schülerinnen und Schülern spielerisch Achtsamkeit und Respekt zu erfahren.

Kostenloser Download (pdf, 9,34 MB, Heft mit 28 Seiten)