Stiftungen

In den SOS-Kinderdörfern finden elternlose und alleingelassene Kinder ein Zuhause, in dem sie die Geborgenheit und Wärme einer Familie erfahren, in dem sie respektiert und gefördert werden – so lange, bis sie auf eigenen Füßen stehen können.

Darüber hinaus ziehen die SOS-Kinderdörfer größere Kreise: SOS-Kindergärten, -Schulen und -Ausbildungszentren, -Kliniken und -Sozialzentren stehen auch Menschen aus der Umgebung der SOS-Kinderdörfer offen. Die SOS-Familienhilfe unterstützt bedürftige Familien, damit sie gut für ihre Kinder sorgen können.

Zahlreiche dieser Projekte werden jedes Jahr von selbständigen Stiftungen sowie der Hermann-Gmeiner-Stiftung und ihren Treuhandstiftungen unterstützt.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)