Schenken Sie Kindern einen Ferientag!

Im SOS-Feriendorf am Caldonazzo-See verbringen rund 900 SOS-Kinder aus ganz Europa unbeschwerte Ferienwochen.

Mehr erfahren und Bilder ansehen!

Hilfe, die Kreise zieht

Kinder zu unterstützen führt zu sozialer Stabilität. Weltweit. Für alle.

Jetzt mehr erfahren!
Ein neues SOS-Kinderdorf für Kriegswaisen in Syrien

Syrien: Ein Zuhause für Kriegswaisen

Ihre Eltern sind tot oder verschollen: Um syrischen Kriegswaisen ein Zuhause zu geben, haben wir ein neues SOS-Kinderdorf bei Damaskus eröffnet.

Helfen Sie jetzt!
Übernehmen Sie eine Patenschaft

Schenken Sie eine geborgene Kindheit

Mit einer SOS-Patenschaft geben Sie einem Kind ein liebevolles Zuhause in einem der über 560 SOS-Kinderdörfer weltweit.

Jetzt SOS-Pate werden!

Wo wir helfen

Zur Übersicht
Wir sind auf allen Kontinenten für Kinder in Not aktiv. Mit 572 Kinderdörfern weltweit.
 

Hilfsprojekte

Alle Hilfsprojekte
 
  • Mütter mit Babys in der SOS-Klinik in Mogadischu

    SOS-Klinik in Somalia

    In Somalia ist das Leben tausender Kinder von Dürre, Bürgerkrieg und Terror bedroht. Die SOS-Klinik in Mogadischu hilft.

    Mehr erfahren
  • SOS-Nothilfe in Syrien

    Sie fliehen im Kreuzfeuer, suchen Schutz vor Bombardements und Terror: Kinder in Syrien brauchen dringend Hilfe!

    Mehr erfahren
  • Rohingya-Kinder im Flüchtlingscamp in Bangladesch

    Hilfe für Rohingya-Kinder

    500.000 Kinder sind auf der Flucht: Die SOS-Kinderdörfer helfen Rohingya-Kindern in den Camps in Bangladesch.

    Mehr erfahren

News

Alle News

SOS kritisiert Abtreibungsgesetz in El Salvador

10.08.2018 - Kinder und Sexualopfer müssen in El Salvador mit langen Haftstrafen rechnen, wenn sie die Schwangerschaft abbrechen. Mehr

Durchbruch: Schulverbot in Burundi aufgehoben

09.08.2018 - Schwangere Mädchen dürfen in Burundi ab sofort wieder zur Schule gehen. Nach Protesten der SOS-Kinderdörfer nahm die Regierung in Burundi den Erlass zurück. Mehr

Schulverbot für schwangere Mädchen in Burundi

27.07.2018 - Schwangere Mädchen sowie werdende Väter dürfen in Burundi ab sofort nicht mehr zur Schule gehen. Nach Informationen der SOS-Kinderdörfer hat die Regierung des Landes diesen Erlass verkündet, um andere Jugendliche abzuschrecken, schwanger zu werden. Mehr

Ihre Hilfe kommt an

Transparenz

Informieren Sie sich über die Einnahmen und Ausgaben der SOS-Kinderdörfer.
Jahresbericht als PDF

 

  • Ausgaben Stand 31.12.17
  • Einnahmen Stand 31.12.17

In die einzelnen Kontinente fließen von Ihrer Spende:

 

Weltkarte mit Ausgaben der SOS-Kinderdörfer (Stand 31.12.16)

.

Einnahmen der SOS-Kinderdörfer weltweit 2016, Grafik

.

Einnahmen der SOS-Kinderdörfer weltweit 2016, in Prozent
Geprüft und empfohlen! Von Spendern und Paten bewertet!
 
eKomi - The Feedback Company: Ich finde es Gut, das es diese Organisation gibt.

 

Warum ich die SOS-Kinderdörfer unterstütze

Zitate aller Unterstützer
  • Simon Nink Ich unterstütze ein Kind in einem SOS-Kinderdorf in Bolivien, weil Kinder meiner Meinung nach am stärksten unter Bürgerkriegen, politischer Unstabilität und Armut leiden.

    – Simon Nink

  • Manfred Heller Ich unterstütze die SOS-Kinderdörfer seit vielen Jahren, weil ich überzeugt sein möchte, dass meine Zahlungen direkt den Kindern zugutekommen, und ich an der Entwicklung der Patenkinder Anteil nehmen möchte.

    – Manfred Heller

Eigene Spendenaktion starten

Mein SOS-Kinderdorf Geburtstag, Hochzeit, Marathon oder ein anderer persönlicher Anlass: Starten Sie Ihre eigene Online-Spendenaktion und helfen Sie Kindern in Not!
Jetzt Spendenaktion starten!