Deutscher Nachhaltigkeitspreis (DNP)

Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind Institutioneller Partner des Deutschen Nachhaltigkeitspreises (DNP).

 

Seit 2018 sind die SOS-Kinderdörfer weltweit institutioneller Partner des Deutschen Nachhaltigkeitspreises. Der Preis würdigt ökologisches und soziales Engagement und prämiert besonders nachhaltig agierende Unternehmen und Kommunen sowie herausragende Forschungsprojekte. Vergeben wird der DNP von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e. V. in Zusammenarbeit mit der Bundesregierung und weiteren Partnern.

Größte Auszeichnung ihrer Art in Europa

Mit sieben Wettbewerben, über 800 Bewerbern und 1200 Gästen zur Abschlussveranstaltung ist die Auszeichnung die größte ihrer Art in Europa. Die Verleihung erfolgt auf dem Deutschen Nachhaltigkeitstag in Düsseldorf, dem führenden nationalen Kongress rund um Nachhaltigkeit. Die Veranstaltung vernetzt Profis aus Wirtschaft, Forschung, Politik und Zivilgesellschaft.

Die SOS-Kinderdörfer weltweit werden auf dem 13. Deutschen Nachhaltigkeitstag, am 3. und 4. Dezember 2020, in Düsseldorf präsent sein. Als global aktive Kinderhilfs- und Entwicklungsorganisation informieren wir dort über die nachhaltige Wirkung unserer Projektarbeit und bringen uns ein im Diskurs über die drängenden Nachhaltigkeitsfragen unserer Zeit.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)