Armenien

Warum die SOS-Kinderdörfer in Armenien helfen

Wie wir helfen

Familie

für

1.963

elternlose und Not leidende Kinder

Bildungsprojekte

für

93

Kinder, Jugendliche und Erwachsene

SOS-Kinderdörfer

an

2

Standorten

Weitere Daten & Fakten

Werden Sie SOS-Pate

Als SOS-Pate schenken Sie Kinder ein Zuhause, in dem sie geborgen aufwachsen können – und damit die Chance auf eine bessere Zukunft!

Jetzt Pate werden

Warum die SOS-Kinderdörfer in Armenien helfen

Der Binnenstaat im Kaukasus leidet seit der Unabhängigkeit von der damaligen Sowjetunion unter einer maroden Wirtschaft und den Folgen bewaffneter Konflikte. Vor allem auf dem Land leben viele Armenier unter der Armutsgrenze. Dort ist die Versorgung mit dem Notwendigsten, einschließlich medizinischer Unterstützung und Bildung, oftmals nicht gegeben. Familien drohen auseinanderzubrechen, weil Väter anderorts nach Arbeit suchen. Und Kinder landen nicht selten in staatlichen Institutionen, was in vielen Fällen dramatische Langzeitfolgen mit sich zieht.

Weiter Lesen
AKTUELLES
14. Mai 2015 | NEWS

Mehr SOS-Väter in Osteuropa

Weiterlesen
Mehr Anzeigen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)