Rainer Hunold besucht SOS-Kinderdorf in Indien

Rainer Hunold ist einer der bekanntesten und beliebtesten Schauspieler Deutschlands. Als SOS-Botschafter engagiert er sich seit 2001 für die SOS-Kinderdörfer und setzt sich so für Kinder in Not ein. In dieser Funktion besuchte der TV-Star 2012 das SOS-Kinderdorf Cochin in Indien und lernte dort die SOS-Kinder kennen. Rainer Hunold begleitete zudem eine SOS-Sozialarbeiterin, um sich ein Bild von der SOS-Familienhilfe in den Slums am Stadtrand zu machen.



 

Helfen Sie Kindern in Not!

Begleiten Sie Not leidende Kinder in eine bessere Zukunft: Unterstützen Sie die Arbeit der SOS-Kinderdörfer in Asien - helfen Sie mit Ihrer Patenschaft!

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)