Alle Neune für SOS

Heinz Rauter organisiert seit vielen Jahren das Bürgerkegeln in Haar zugunsten der SOS-Kinderdörfer


"Das ist schon lange selbstverständlich für mich geworden": Heinz Rauter engagiert sich seit Jahren für SOS.


Ob Modellbau-Ausstellung oder Bürgerkegeln: der Schiffbau-Ingenieur organisiert Benefiz-Veranstaltungen - Fotos: privat




Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)