Als Ingenieur nimmt er's genau, als Spender ist er großzügig

Für die SOS-Kinderdörfer verzichtet Jörg Straka auf sein Honorar


"Ich bin selbst dreifacher Vater und finde es wichtig, dass es Kindern gut geht": Jörg Straka - Foto: privat




Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)