"Ein wenig quinquilieren"

Wie das Ehepaar Kummer die SOS-Kinderdörfer an einem runden Geburtstag teilhaben ließ



Voller Energie: Jörg Kummer - hier bei der Feier seines 80. Geburtstags - mit seiner Frau Annegret - Fotos: privat


Rüstiger Gipfelstürmer: 35 Viertausender hat Jörg Kummer erklommen, nach wie vor ist er begeisterter Skifahrer.




Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)