"Nach zwei Tagen hatten alle unterschrieben"

Mitarbeiter der Firma Jürging verzichten für Tsunami-Opfer auf Urlaubstag


Legen sich für SOS ins Zeug: Die Mitarbeiter der Firma Jürging - Foto: privat





Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)