Wie wirksam ist Hilfe?

Pressedossier der SOS-Kinderdörfer weltweit

Ein aktuell stark diskutiertes Thema in Bezug auf Hilfe und Spenden ist Wirksamkeit: Wie wirksam ist Hilfe? Wir wollten es genau wissen: Gemeinsam mit der unabhängigen Unternehmensberatung Boston Consulting Group haben wir in Afrika sechs SOS-Standorte auf ihre langfristige Wirksamkeit geprüft.

Untersucht wurde die ökonomisch-monetäre Wirkung unserer Arbeit: Die Kosten für die Programme Kinderdorf und Familienstärkung wurden in Relation zu Indikatoren gesetzt, die der Gemeinde kurz- und langfristig zugutekommen, z.B. Einkommen von Betreuungspersonen und ehemaligen Teilnehmern, Wirkung lokaler Aufwände sowie Effekte für die nächste Generation.

Insgesamt erreichen die untersuchten SOS-Programme eine Kosten-Nutzen-Relation von 1:14. Das heißt, pro eingesetztem Euro Spendengeld werden 14 Euro Mehrwert für die jeweilige Gemeinde geschaffen. Hier finden Sie mehr zu unserem "Wirksamkeitsbericht – Schwerpunkt Afrika": meinehilfewirkt.de/wirkung

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)